Irene Marty
aproposfilm GmbH
Holzrai 32
CH-8602 Wangen

Switzerland


Phone: 044 833 59 27
Fax: 044 833 59 30
E-Mail:

YOU IS ME - Solidaritätsplattform

Markus Studer

2010 / Irene Marty / 50 Minuten

Synopsis

Skalpell gegen Sattelschlepper! Der Berufswechsel des Markus Studer sorgte anfangs 2003 für grosses Aufsehen. Viele konnten nicht verstehen, warum der renommierte Herzchirurg ein Leben auf der Strasse dem angesehenen Arztberuf vorzieht. Sieben Jahre sind vergangen, Trucker Studer ist immer noch mit seiner Zugmaschine unterwegs.

Die langen Fahrten unternimmt Studer selten alleine. Regelmässig führt er Fahrgäste mit. Auf der Reise durch Mitteleuropa wird er von Gynäkologe Eugen Schmid begleitet. Die beiden kennen sich seit der Studienzeit, haben sich aber lange nicht gesehen. Fünf Tage und vier Nächte verbringen die Herren um die sechzig in der Zugmaschine auf kleinem Raum. Fahrgast Schmid entdeckt das „Leben auf der Strasse und auf Raststätten“, und dass Studer nicht nur wegen dem Doktortitel ein besonderer „Meilenfresser“ bleibt. Der engagierte Trucker setzt sich für seine Kollegen ein und kämpft auf eigene Art und Weise für ein besseres Ansehen des Fernfahrer-Berufs. Auch mit 64 Jahren ist der Lebensabend noch kein Thema für Studer, und seine Familie kann das gut verstehen.

Der Film ist eine Entdeckungsreise in das Fernfahrerleben des Markus Studer, der dem Ruf seines Herzens gefolgt ist und seinen Spurwechsel bis heute nicht bereut.

Copyright 2010 aproposfilm GmbH, 8602 Wangen

Links

Website von Markus Studer