Der Ruf des Steins

Das Urner Traditionsgewerbe "Strahlnen" - die Kristallsuche

„Der Ruf des Steins“ ist eine Reise in die Innerschweizer Alpen, wo „Strahlner“ - so heissen die Kristallsuchenden dort – seit Jahrhunderten verborgene Alpenschätze aufspüren, sich Naturgefahren und Risiken aussetzen, auf die „Sprache der Felsen“ vertrauen und manchmal Wochen im Gebirge fernab von ihren Familien verbringen. Nichts kann sie stoppen. Nebst Kristall-Sammlern und Händlern interessieren sich auch Museen, Wissenschaftler und Forscher für die funkelnden Alpenschätze. Und Mythologen und Steinheiler, die Kristalle als „Botschafter der Ewigkeit“ verstehen.


Carousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image